Begriffserklärungen zu "Andere" und "Weitere"
 

Worum
geht es ?

Es geht um eine Erklärung der Begriffe "Andere" und "Weitere" in der Betriebssystemstatistik und in der Browserstatistik, und auch um das equivalente "Andere" in der Liste "Besucher-Info".

Was bedeuten diese Begriffe ?

Der Begriff "Weitere" (Browser bzw. Betriebssysteme) in den entsprechenden Tortendiagrammen ist schnell erklärt: Die sehr kleinen Anteile (kleiner 3%) der erkannten(!) Browser bzw. Betriebssyteme lassen sich dort zusammenfügen, um die Übersichtlichkeit zu wahren. Diese zusammengefassten Anteile werden dann als Ganzes "Weitere" genannt.

Zur Erklärung der "Anderen" müssen wir schon ein bißchen weiter ausholen.
Nehmen wir als Beispiel die Browserstatistik. Diese als "Andere" Browser bezeichneten Browser erscheinen nie einzeln(!) in der Auswertung, wurden also aufgrund Ihrer Seltenheit nicht extra aufgeschlüsselt.

Aber: In der Liste "Besucher-Info" finden Sie alle Browser-/Betriebssystem-Kombinationen. Sortieren Sie diese Liste (indem Sie in die obere graue Zeile der 2. Spalte klicken) nach den Browsern/Betriebssystemen. Die Werte jeder Zeile in dieser Spalte geben folgendes an:
erkannter Browser
"/" erkanntes Betriebssystem ":" tatsächlich gesendeter Wert dazu.

Beispiel 1: "Netscape 4.6/Windows NT : Mozilla/4.6 [de] [WinNT ; I]
d.h. aus "Mozilla/4.6 [de] [WinNT ; I]" hat dalaSTAT-pro Ihnen also den "Netscape 4.6" als Browser und "Windows NT" als Betriebssystem ermittelt.

Beispiel 2: "Andere/Andere : MetaGer-LinkChecker"
Hier hat dalaSTAT also weder den Browser noch das Betriebssystem aus der vorgefundenen Angabe "MetaGer-LinkChecker" extrahieren können oder wollen, weil es einfach zu viele davon gibt. Kein Wunder, denn hierbei handelt es sich vermutlich um (noch) einen Suchroboter.

Da bei grösseren Log-Dateien schon mal ein paar hundert solcher "Anderen" Browser zusammenkommen können, würde eine Anzeige jedes einzelnen in der Browserstatistik wohl wenig sinnvoll sein. Deren Existenz wollten wir jedoch auch nicht unterschlagen. In unserem Beispiel-Fall, eine normal bis gut besuchte Website, beträgt der Anteil solcher "Anderen" Browser genau 3,11%.